Weissmieshütte

SAC_Logo
SAC_Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weissmieshütten

Die Weissmieshütte der SAC  Sektion Olten liegt auf 2726 m über Meer auf einer Sonnenterrasse oberhalb von  Saas Grund und ist mit dem Panoramablick auf 18 Viertausender eine der am  schönsten gelegenen Berghütten im Wallis. Sie ist der Ausgangspunkt für die Viertausender  Weissmies und Lagginhorn, den Beinahe-Viertausender Fletschhorn, die  Sportkletterrouten in der Jägihorn-Südwand, den höchst gelegenen Klettersteig der  Alpen, den Gsponer Höhenweg sowie zahlreiche Ski- und Snowboard-Touren. Die Hütte ist von der Mittelstation der Hohsaas-Seilbahn in einer Stunde mühelos auch  für Familien mit Kindern erreichbar. Sie ist im Sommer und im Winter offen und  bietet die für eine SAC Hütte übliche Infrastruktur (WC in der Hütte, Massenlager), ist aber trotz  mehreren Renovationen eine heimelige und gemütliche Berghütte geblieben.

Hüttenwart Arthur Anthamatten und sein Team  setzen alles daran, dass sich Bergsteiger, Kletterer, Wanderer, Skifahrer und  Snowboarder in der Weissmieshütte rundum wohl fühlen.

Telefon Hütte: 027 957 25 54

Koordinaten:
 46°8'37.7'' N; 7°58'40'' O (46.143796°; 7.977791°)
 CH1903: 641'660 : 110'400
Weissmieshütte SAC
2726 mü.M.

Hüttenwart:
Arthur Anthamatten

Tel:
+41 27 957 25 54
Mail:
Neues
10. September 2017
Letzte Nacht erfolgt am Weissmies, dem Triftgletscher, ein Eisbruch. Im Vorfeld wurden Teile der Gemeinde Saas Grund, die Bergbahn und die gefährteten Wanderweg gesperrt oder evakuiert.
Ab Montag 11. September 2017 ist alles wieder normal. Die Bergbahn ist offen und fährt, wie auch die Wanderweg in der ehemaligen Gefahrenzone.

27. Juni 2017
Seit letztem Samstag ist die Hütte in die Sommersaison 2017 gestartet. Das Team um Arthur Anthamatten freut sich auf spannende Gäste mit beglückenden Zielen in der Bergwelt um die Weissmieshütte.

Es ist die letzte Saison der Ära Anthamatten. Nach 90 Jahren und zwei! Generationen Hüttenwarte auf der Weissmieshütte wird im November ein neuer Pächter die Gäste bewirten.
Besucht Arthur und sein Team!

18. März 2017
Wir mussten den Zugang zum Winterraum neu regeln. Neu können Sie den Schlüssel für den Winterraum im Sportgeschäft "Fun Sport" an der Talstation in Saas Grund beziehen.
Telefonisch erreichen Sie den Hüttenwart unter 079

01. November 2016

Natürlich ist die Hütte bereits wieder im Winterschlaf. Ende September haben wir bei prächtigem Herbstwetter verschiedene Einrichtungen in der Landschaft abgebaut und winterfest Deponiert oder verstaut.
In der Wintersaison bleibt die Hütte offiziell geschlossen. Das bedeutet, dass der Winterraum geöffnet ist, jedoch keine Bewartung stattfindet.
Ab Mitte/Ende Juni 2017, je nach Schneesituation, wird die Hütte erneut geöffnet.

26. Juni 2016
Seit dem 18. Juni 2016 ist die Hütte für den Sommerbetrieb wieder geöffnet. Täglich schmilzt mehr Schnee und die Zugänge zu den Bergtouren werden einfacher. Auch dieses Jahr empfängt Dich Arthur Anthamatten mit seinem eingespielten Team als Gastgeber.       

03. Juni 2016
Die neue Hüttensaison steht bereits wieder kurz bevor. Wir werden ja nach Verhältnissen die Hütte um den 19. Juni 2016 öffnen und dann bis Ende September Euch als Gäste empfangen.       

12. Oktober 2015
Die Türen sind geschlossen und der Winter hat sich bereits angemeldet.
Im Winterraum kann übernachtet und gekocht werden. Fliessendes Quellwasser ist am Brunnen bei der alten Hütte zu finden.
Das Geld für die Übernachtung und Brennholz kann direkt im Winterraum in die Kasse geworfen oder von zuhause aus per Einzahlungsschein bezahlt werden.
Wir danken für Ehrlichkeit und Reinlichkeit.
Copyright by Andreas Dettwiler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü